Branchenverzeichnis für den Hund mit Tipps vom Hundeprofis

Hunde OnlineshopArzt für den HundHundefriörHundeschulen

Hier finden Sie das wichtigste für den Hund vom Tier-Arzt über den Hunde-Friseur, der Hundeschule oder zahlreiche Einkaufmöglichkeiten vom Hundefutter bis zur Hundebekleidung oder dem Hundespielzeug für Hund und Herrchen.

 

Alles über Welpenfutter

welpenfutter

 

Was sollte ich beim Welpenfutter beachten
Einen Welpen bei sich aufzunehmen ist eine große Entscheidung. Der kleine Freund wird Sie und Ihre Familie lange begleiten. Die Ernährung in den ersten Monaten prägen den Welpen und sind extrem wichtig für seine weitere Entwicklung. Das richtige Welpenfutter wählen ist absolut wichtig, damit aus dem Puppy in der schnellen Wachstumsphase ein gesunder und robuster Hund wird.

Zudem wird durch die ausgewogene Ernährung Krankheiten und Skelettproblemen vorgebeugt. Die Futtermittelindustrie bietet speziell auf die Bedürfnisse des heranwachsenden Hundes eine optimales fertiges Futter an. Welches Produkt gewaehlt wird, hängt vom Geschmack des Vierbeiners ab. In den ersten Tagen sollte das Futter vom Züchter beibehalten werden. Falls Sie ein anderes Welpenfutter testen wollen, mischen Sie von dem neuen Futter jeden Tag in gesteigerter Form mehr unter das bisherige Futter, denn ein abrupter Wechsel erzeugt Durchfall.

Geeignetes Futter für kleine Hundebabys
Das Futter für kleine Welpen sollte einen hohen Anteil an Protein, Calcium und Eiweiß besitzen. Es ist sehr wichtig, dass Sie auf hochwertige Inhaltsstoffe achten. Eine sehr gute Qualität überzeugt mit einem leicht verdaulichen, tierisches Eiweiß, sowie einem verdaulichen Protein. Die meisten Verpackungen zeigen den Anteil an Rohprotein. Von diesem kann der Hund aber nur circa siebzig Prozent verdauen. Zucker, sowie künstliche Aromen, und chemische Zusatzstoffe sind absolut tabu im Welpenfutter. Ausgenommen davon, ist hochwertiges Trockenfutter, welches auf Grund des schonenden Kaltpressverfahrens die wertvolle Zuckervollrohrmelasse in kleinen Mengen beinhaltet, welche für den Hund absolut ungefährlich ist.

Der Futterplan für die Welpen
In den ersten drei Wochen besteht die Nahrung des Welpen ausschließlich aus Muttermilch, welche alle nötigen Nährstoffe enthält. Von der dritten bis achten Woche wird der kleine Hund langsam von der Muttermilch entwöhnt und kleine Mengen an Welpenbrei werden zugefüttert. In der Woche acht bis zehn ist das Hundebaby komplett von der Muttermilch entwöhnt und Sie können Hundewelpenfutter probieren. Bis zum achtzehnten Lebensmonat bekommen die Welpen zweimal bis dreimal am Tag Welpenfutter. Danach wird auf Erwachsenenfutter umgestellt.

Gutes Welpenfutter besitzt wertvolle Bestandteile
Sie können verschiedene Welpennahrung probieren. Bei qualitativ hochwertigem Hundefutter sind die Zutaten klar und präzise deklariert. Den Hauptbestandteil ist hochwertiges Fleisch. Getreide sollte in einem gesunden Trockenfutter für Welpen nur in angemessenen Teilen vorhanden sein. Gesunde Fette und Öle sind im Welpenfutter empfehlenswert, wenn sie,wie auch alle anderen Zutaten deutlich und mit Angaben der Mengen angegeben sind. Sie sollten beim Kauf allerdings unbedingt auf das richtige Maß für ihren Welpen achten, da der Bedarf anders ist, als bei einem erwachsenen Hund. Das Welpenfutter darf niemals Zucker, Farb- und Aromastoffe enthalten. Sie können Futter für ihren Welpen austesten lassen
und sind viele dieser schädlichen Stoffe enthalten, wird der Welpe nicht viel davon fressen wollen. Ein genauer Blick beim kauf des Futters ist also sehr ratsam, denn es gibt genug seriöse Hersteller von Hundefutter, deren Produkte Sie ohne Bedenken kaufen können. Am Schluss gilt zu sagen, dass sich das passende Welpenfutter durch die richtige Mischung der Zutaten und der enthaltenen Nährstoffe auszeichnet. Das richtige Welpenfutter macht aus dem jungen Welpen einen tollen Hund mit sehr schönem Fell und ganz viel Lebensfreude.

 


Alles über Welpenfutter - In den VZ Netzwerken zeigen
0
Alles über Welpenfutter - Ihren XING-Kontakten zeigen
0
Alles über Welpenfutter - Bei Wer kennt wen teilen
0
Alles über Welpenfutter - auf Jappy teilen
0
PDF
E-Mail







0 Klicks
 

Schlagzeilen

25.06.12 6:22 - Der Farang (Thailand)

Ein vierbeiniger Freund im Urlaub

(FA13/2012) In der Lanta Animal Welfare auf Koh Lanta, Klong Khong Beach, werden täglich kostenlose Führungen durch das Tierheim angeboten. Hier finden vor allem Hunde und Katzen ein neues Zuhause. ...



Kostenlos im Pushweb-Verzeichnis eintragen Rankingcloud.de - Hosting in der Cloud Web DirectorySuchmaschinenoptimierung mit Ranking-HitsWebkatalog ohne Backlinkpflicht top-internet-links.de